Anbaugebiete in Südafrika

Die Weinanbaugebiete entlang des Kaps erstrecken sich von schroffen Bergen und Küstenhängen in alle Richtungen bis zu den offenen Ebenen der Region, in denen der Weinbau hauptsächlich in den Flusstälern stattfindet. Südafrikas Weinberge liegen hauptsächlich am Westkap in Küstennähe. Der Niederschlag an der Küste beträgt gelegentlich bis zu 1 000 mm pro Jahr. Der Niederschlag in den Regionen im Hinterland nimmt hingegen §dramatisch ab. Die Vegetation ist geprägt von winterharten Sukkulenten, Cycads und Aloen.  Derzeit werden auf einer Fläche von ca. 800 km rund 94.545 Hektar Trauben angebaut. Unter der Schirmherrschaft des Wine of Origin-Programms sind die Produktionszonen in den Weinanbaugebieten des Kaps in offiziell abgegrenzte geografische Einheiten, Regionen, Bezirke und kleinere Gemeinden unterteilt. Es gibt fünf Regionen innerhalb der geographischen Einheit des Western Cape - Breede River Valley, Cape South Coast, Küstenregion, Klein Karoo und Olifants River. Die südafrikanischen Weinanbaugebiete umfassen 28 verschiedene Landkreise und insgesamt 86 kleinere Gemeinden.  Das Sortiment von Frank umfasst Weine von verschiedenen Weingütern aus unterschiedlichen Regionen Südafrikas wie beispielsweise  - Im Landesinnern / Tallandschaften:  Franschhoek , Paarl, Robertson, Wellington und Darling  - In Küstennähe: Stellenbosch, Elim, Cape Agulhas, Nordhoek und Tulbagh  In Südafrika wird aus vielen verschiedenen Rebsorten sortenreiner Wein oder Blends hergestellt. Die wohl bekannteste Rebsorte ist der  Pinotage .

Die Weinanbaugebiete entlang des Kaps erstrecken sich von schroffen Bergen und Küstenhängen in alle Richtungen bis zu den offenen Ebenen der Region, in denen der Weinbau hauptsächlich in den Flusstälern stattfindet. Südafrikas Weinberge liegen hauptsächlich am Westkap in Küstennähe. Der Niederschlag an der Küste beträgt gelegentlich bis zu 1 000 mm pro Jahr. Der Niederschlag in den Regionen im Hinterland nimmt hingegen §dramatisch ab. Die Vegetation ist geprägt von winterharten Sukkulenten, Cycads und Aloen.

Derzeit werden auf einer Fläche von ca. 800 km rund 94.545 Hektar Trauben angebaut. Unter der Schirmherrschaft des Wine of Origin-Programms sind die Produktionszonen in den Weinanbaugebieten des Kaps in offiziell abgegrenzte geografische Einheiten, Regionen, Bezirke und kleinere Gemeinden unterteilt. Es gibt fünf Regionen innerhalb der geographischen Einheit des Western Cape - Breede River Valley, Cape South Coast, Küstenregion, Klein Karoo und Olifants River. Die südafrikanischen Weinanbaugebiete umfassen 28 verschiedene Landkreise und insgesamt 86 kleinere Gemeinden.

Das Sortiment von Frank umfasst Weine von verschiedenen Weingütern aus unterschiedlichen Regionen Südafrikas wie beispielsweise

- Im Landesinnern / Tallandschaften: Franschhoek, Paarl, Robertson, Wellington und Darling

- In Küstennähe: Stellenbosch, Elim, Cape Agulhas, Nordhoek und Tulbagh

In Südafrika wird aus vielen verschiedenen Rebsorten sortenreiner Wein oder Blends hergestellt. Die wohl bekannteste Rebsorte ist der Pinotage.